Lehm & Kalk

Lehm und Kalk als „Baustoffe der Kulturen“ sind heute lebendiger als je zuvor.

Die Wahl der Materialien, mit denen der eigene Lebensraum gestaltet wird, hat einen entscheidenden Einfluss auf unser Lebensgefühl.

Die aktuellen energetischen Standards im Wohnungsbau sind technisch auf einem hohen Niveau – aber nicht unproblematisch.
Moderne Wohnungen werden immer mehr von der Außenwelt isoliert. Mit Einsatz modernster Technik entstehen autarke Klimazonen, in denen sich der Mensch wohlfühlen soll. Wird hier nicht sorgsam geplant oder gar minderwertige Komponenten verbaut, ist es mit dem „Wohlfühlen“ schnell vorbei.

So bekommen heute natürliche, mineralische Materialien auf Kalk- oder Lehmbasis eine völlig neue Bedeutung. Sie wirken sich außerordentlich positiv auf ein gesundes Raumklima aus und können technische Defizite ausgleichen.

Mineralische Materialien haben eine andere physikalische Lichtbrechung als konventionelle Putze und Farben. Die sinnlich anmutenden Oberflächen wirken beruhigend auf den Betrachter.
Außerdem sind sie antibakteriell, nehmen überschüssige Raumfeuchte auf, geben diese bei Trockenheit wieder ab und sind geruchsneutralisierend. Und das schon bei einer Schichtstärke ab 2mm.
Mit einer Vielfalt von über 600 Farbtönen und der handwerklich hochwertigen Bearbeitung der Materialien sind außergewöhnliche Gestaltungslösungen für Ihre Lebensräume möglich.